Allgemeine Geschäftsbedingungen

Teilnahme an Kursen und Unterricht

Die Teilnahme am Unterricht oder Kursen erfolgt grundsätzlich auf eigenes Risiko. Die Arbeit mit Pferden kann gefährlich sein. Wir empfehlen das Tragen von Schutzausrüstung (Helm, sichere Schuhe, Handschuhe, ...). Die Teilnahme ohne Schutzausrüstung ist auf eigenes Risiko. Für Probleme und Unfälle, die bei der Anwendung der gelehrten Methoden, Techniken und Übungen auftreten können übernehmen wir keine Haftung. Jegliche Art von Ton-, Film-, Foto- und Videoaufnahmen ist grundsätzlich untersagt, Ausnahmen müssen mit uns besprochen werden. Es dürfen keine Aufnahmen ohne unsere ausdrückliche Genehmigung veröffentlicht werden.

Ausfall / Stornierungen von Kursen und Unterricht

Bei Stornierungen und Absagen von Kursen und Unterricht seitens "pro ride" werden bereits geleistete Zahlungen voll zurückerstattet, darüber hinaus ist keine Entschädigung möglich.

Absage / Nichterscheinen bei einer Kursteilnahme

 

Bei Absage einer Teilnahme bis 1 Monat vor dem Kursbeginn behalten wir im Regelfall eine Aufwandsentschädigung von 10% der Kursgebühr ein. Bei späterer Absage, muss der Kursteilnehmer für Ersatz sorgen. Oder wir müssen 20% der Kursgebühr einbehalten.

Bei Nichtteilnahme an Terminen eines gebuchten Horsemanship College Programms, muss man zum gleichen Kurspreis die Fehltermine individuell in einem 2-3 Tagesaufenthalt nachholen. Bei Ausstieg aus dem Programm berechnen wir 50,-€ pro fehlendem Kurstermin als Ausgleichszahlung.

Aufenthalt auf der Reitanlage

Der Aufenthalt auf der Reit- bzw. Ausbildungsanlage erfolgt auf eigene Gefahr. Zuschauen bei Unterricht und Ausbildung muss vorher angemeldet und mit uns abgesprochen werden. Jegliche Art von Ton-, Film-, Foto- und Videoaufnahmen sind ohne unsere ausdrückliche Genehmigung untersagt.

Verwendung von Unterrichtsmaterialien (Skripte, Videos, Arbeitsblätter)

Die Unterrichtsmaterialien von "pro ride horsemanship" sind nur für den eigenen privaten Gebrauch und dürfen nicht kopiert, veröffentlicht und / oder an andere weitergeben werden, außer sie sind ausdrücklich für den öffentlichen Gebrauch deklariert.

Gast- und Berittpferde

Ein gesundheitlich einwandfreier Zustand der Pferde, aktuelle Impfungen (Herpes, Influenza, Tetanus) und eine gültige Haftpflichtversicherung sind Bedingungen für die Teilnahme an Kursen, Unterricht und den Ausbildungsprogrammen. Bei Einschränkungen bzw. Unsicherheiten muss dies mit uns besprochen werden. Im Zweifel kann seitens "pro ride" eine tierärztliche Bescheinigung verlangt werden.

Vermitteltes Know How

Das vermittelte Wissen in Theorie und Praxis ist das Resultat aus langjähriger Erfahrung, vielen Fortbildungen und dem Studium von unterschiedlichen Ausbildungssystemen. Wissen entwickelt sich, für die Richtigkeit übernehmen wir keine Gewähr.

Horsemanship- / Reitsportartikel

Für die von uns verkauften Artikel schließen wir jede Haftung aus. Der Gebrauch der Artikel ist auf eigenes Risiko. Für die korrekte Verarbeitung und Sicherheit der Materialien sind die entsprechenden Hersteller verantwortlich. Alle gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

"PRO RIDE Friends" Mitgliedschaft

Der Zugang zum Online-Bereich und die speziellen Angebote für "PRO RIDE Friends" sind nur gültig nach Eingang des entsprechenden Beitrags. Die Leistungen sind nicht übertragbar. Die Weitergabe von Zugangsdaten, Video- und Textmaterial, sowie von Ermäßigungen (im Shop, bei Kursen usw.) ist nicht erlaubt. Eine Zuwiderhandlung hat rechtliche Konsequenzen.